Dating-Profile

Wenn Sie Ihr Online-Dating-Profil erstellen, ist es nützlich, sich witzige Dating-Profil-Beispiele zu merken, aber die Betrachtung der schlechtesten Dating-Profile ist ebenso inspirierend. Warum? Weil sie Ihnen sagen werden, welche Fehler Sie vermeiden sollten!

Wenn Sie sich Sorgen machen, wie andere Singles Ihr Profil sehen werden, machen Sie sich keine Sorgen. Die meisten Dating-Profil-No-Nos sind leicht zu vermeiden!

Solange Sie freundlich, ehrlich und authentisch sind, kann der Erfolg beim Online-Dating ganz einfach sein!

Aber bevor Sie sich mit “dem Einen” verbinden, sollten Sie Ihr Profil auf einige Dinge überprüfen.

Auf diese Weise vergraulen Sie nicht versehentlich einen Verehrer oder machen einen schlechten ersten Eindruck.

Also, hier ist, was Sie nicht tun sollten, wenn Sie Ihr Dating-Profil erstellen.

Die schlimmsten Dating-Profile: Was man beim Online-Dating nicht sagen sollte

Seien Sie nicht unheimlich

Wenn Sie sich damit wohlfühlen, dass die Dinge am Anfang schnell gehen, dann könnte es verlockend sein, etwas Anmaßendes in Ihr Profil zu schreiben. Allerdings ist es normalerweise am besten, alles Sexuelle wegzulassen.

Wenn Sie in Ihrer Biografie zu sehr kokett sind, laufen Sie Gefahr, viele potenzielle Partner abzuschrecken. Und warum? Weil Sie nicht wissen, ob sie sich mit dieser Art von Annäherungsversuchen von jemandem, den sie noch nie getroffen haben, wohl fühlen.

Weibliche Nutzer sind in der Regel regelmäßig mit diesen unangenehmen Interaktionen konfrontiert, also achten Sie auf Ihr Verhalten. Die Verwendung von Kosenamen oder sexuellen Anspielungen wird oft als unheimlich oder unhöflich empfunden, auch wenn Sie eigentlich schmeicheln wollen.

Wenn Sie irgendetwas Sexuelles erwähnen, wirken Sie wahrscheinlich auch ein bisschen wie ein Spieler. Unser Rat? Halten Sie die Dinge sauber, wenn Sie nach etwas Ernstem suchen.

Seien Sie enthusiastisch

Einer der größten Fehler, den die schlechtesten Dating-Profile machen, ist, dass der Nutzer so tut, als ob er dazu gezwungen worden wäre.

Denken Sie daran, dass Sie niemand dazu zwingt, ein Online-Dating-Profil zu haben oder Dating-Apps zu nutzen; Sie sind aus eigenem Antrieb dabei.

Sie denken vielleicht, dass Sie witzig sind, wenn Sie sagen, dass Sie ein unfreiwilliger Teilnehmer sind, aber stattdessen kommen Sie wahrscheinlich unhöflich rüber.

In Ihrem Profil zu sagen “Ich habe das widerwillig gemacht” ist das Äquivalent dazu, auf einer Party in einer Ecke zu stehen und mit niemandem zu sprechen.

Es könnte dazu führen, dass sich Leute, die hier einen Partner suchen, albern vorkommen und es wird definitiv niemanden dazu ermutigen, mit Ihnen in Kontakt zu treten.

Seien Sie also enthusiastisch! Sich zu schämen, Dating-Apps zu nutzen, um einen Partner zu finden, ist unfair, dafür sind sie schließlich da!

Seien Sie geduldig

Geduld ist der Schlüssel zum Erfolg bei vielen Unternehmungen und es ist hilfreich, sie bei der Suche nach Liebe zu üben.

Vermeiden Sie es, in Ihrem Dating-Profil etwas zu sagen wie “Ich habe keine Geduld für Leute, die meine Zeit verschwenden”. Warum? Weil es als forsch rüberkommen kann. Unhöflichkeit ist ein großer Abtörner.

Selbst wenn Sie ein echter Zeitverschwender sind, gibt es keinen Grund, kostbaren Platz auf Ihrem Dating-Profil zu verschwenden, um das zu sagen.

Ihr Dating-Profil ist der Ort, an dem Sie die besten Seiten von sich zeigen wollen! Hier sollten Sie Ihre schrullige Persönlichkeit und Ihren Sinn für Humor präsentieren, nicht Ihre Lieblingsbeschäftigungen.

Seien Sie spezifisch

Profile, die vage oder langweilig sind, gehören zu den schlechtesten Dating-Profilen, die es gibt. Seien Sie spezifisch und offen über Ihre Interessen, Hobbys und Vorlieben.

Je persönlicher Sie mit den Details sind, desto eher wird sich jemand geneigt fühlen, Ihnen eine Nachricht zu schicken.

Machen Sie sich keine Sorgen, dass Sie komisch oder albern wirken könnten. Werden Sie kreativ!

Sagen Sie etwas wie “Schreiben Sie mir eine Nachricht und lassen Sie uns über Ihr Lieblingssuppenrezept sprechen” oder “Schreiben Sie mir eine Nachricht und lassen Sie uns über die neueste Staffel von Succession auf HBO sprechen” ist viel verlockender als etwas Einfaches.

Denken Sie daran, dass das Ziel Ihres Dating-Profils darin besteht, sich mit Gleichgesinnten zu verbinden. Die Erwähnung Ihrer Leidenschaften kann Menschen anziehen, die Ihre Leidenschaften teilen, also haben Sie keine Angst, sich zu outen!

Seien Sie nicht restriktiv

Allzu oft versuchen Menschen, Einschränkungen zu machen, wer sie nicht ansprechen soll.

Sprüche wie “Sprich mich nicht an, wenn du Veganer bist” oder “Ich mag keine Typen, die Hüte tragen” können für einige der schlechtesten Dating-Profile sorgen.

Seien Sie positiv! Eine optimistische Einstellung zu haben, kann Ihnen helfen, großartige Menschen mit guten Absichten anzuziehen.

Das Schöne am Online-Dating ist, dass es Ihnen Zugang zu einer Menge geeigneter Leute verschafft, die Sie sonst vielleicht nicht getroffen hätten.

Man weiß nie, mit wem man es zu tun bekommt, also ist die Ankündigung, dass bestimmte Typen von Menschen Ihnen keine Nachrichten schicken sollten, eine Abfuhr. Das macht keinen guten ersten Eindruck.

Übermäßiger Narzissmus.

Eine übermäßige Fixierung auf die eigene Persönlichkeit und die eigenen Wünsche kann ein ernsthaftes Hindernis sein. Potenzielle Dating-Kandidaten erwecken den Eindruck, dass sie nur eine unbedeutende Ergänzung im Leben sein werden, ohne Chance auf Gegenseitigkeit.

Analphabetismus.

Sie sollten versuchen, den Fragebogen auf der Dating-Seite kompetent auszufüllen, da der Text in diesem Fall eine große Rolle bei der Bildung des ersten Eindrucks spielt. Vor dem Senden müssen Sie die Nachricht noch einmal lesen und ggf. auch die Hilfe von Seiten in Anspruch nehmen, die vorschlagen, wie man dieses oder jenes Wort richtig schreibt.

Eine Fülle von schönen Phrasenklischees.

Schablonenhafte Ausdrücke, z. B. über das Finden der einen Liebe Ihres Lebens, sowie eine Fülle von populären “Weisheiten” aus dem Internet können denjenigen entfremden, in dessen Profil sie vorhanden sind. Es ist besser, ein oder zwei Lieblingszitate zu verwenden und den Rest des Textes ohne Vorlagenphrasen zu schreiben.

Negative Einstellung.

Online-Dating wird erfolgreicher und vielversprechender sein, wenn Sie alles optimistisch angehen, Ihre schlechte Laune oder traurige Erfahrung nicht auf andere übertragen. Jeder hat schwierige Situationen im Leben, wenn die Erinnerungen daran noch sehr schmerzhaft sind, ist es besser, mit den neuen Bekanntschaften zu verschieben.

Ein Fehler beim Ausfüllen eines Fragebogens auf einer Dating-Website kann auch eine unzureichende Information sein. Natürlich sollten Sie nicht jedem Ihre gesamte Biographie erzählen, und Kürze ist die Schwester des Talents. Es ist jedoch besser, sich die Zeit zu nehmen, jeden Abschnitt des Profils auszufüllen. Dies unterstreicht Ihr Interesse an der Suche nach geeigneten Kandidaten und eine seriöse Einstellung gegenüber der Tatsache, auf der Website zu sein.

Welche Art von Fotos sollten Sie besser nicht verwenden

Beim Kennenlernen im Internet können Sie anfangs auf Fotos in Ihrem Profil verzichten, aber mit der Zeit werden Sie sie dennoch aufstellen müssen. Außerdem erhöht das Vorhandensein von Fotos im Profil die Chancen, schneller eine bessere Bekanntschaft zu machen, und befreit Sie von Nachrichten mit Aufforderungen, Ihre Fotos zu zeigen.

Um einen guten Eindruck zu machen, ist es besser, nicht zu verwenden:

Party-Fotos.

Nur wenige Menschen werden jemanden treffen wollen, der auf zahlreichen Fotos betrunken und umgeben von unverständlichen Persönlichkeiten erscheint.

Übermäßig explizite Fotos.

Solche Fotos in Ihrem Profil können die Absicht ihres Besitzers unterstreichen, helle, aber oft wegwerfbare Treffen zu finden.

Fotos für die Website

Fotos mit großen dunklen Gläsern im Gesicht.

Ein solches Profil auf der Dating-Website ist unwahrscheinlich, Intrigen, um das Bild, sondern deutet darauf hin, dass die Person etwas zu verbergen hat, wie die Anwesenheit von Beziehungen und Ehe.

Gruppenfotos.

Manchmal können selbst gut bekannte Personen nicht sofort feststellen, wo sich jemand auf einem Gruppenfoto befindet. Es ist besser, wenn Sie Ihre Besucher nicht raten lassen, wo sich der Besitzer Ihres Profils in der Gruppe der Personen “versteckt”.

Fotos für die Datingseite sollten die Attraktivität des Bildes unterstreichen, es aber nicht bis zur Unkenntlichkeit verändern. Mit Hilfe von Photoshop ist es einfach, wahre Wunder mit Ihrem Aussehen zu schaffen, aber dann kann es zu einer Situation kommen, in der sich Menschen nicht wiedererkennen, wenn sie sich treffen.